Pflegeanleitung für Steinteppiche

 

Damit Sie sich lange an Ihrem Steinteppichbelag erfreuen und eine dauerhafte Nutzbarkeit gewährleistet ist, empfehlen wir Ihnen, den Belag regelmässig zu reinigen. Beachten Sie die nachfolgenden Pflege- und Reinigungstipps:

Zu beachten nach dem Einbau

Bitte beachten Sie, dass die vollständige Belastbarkeit des Steinteppichbelags erst nach 7 bis 10 Tagen gegeben ist. Während dieser Zeit ist der Boden vor chemischer Belastung zu schützen. Dazu gehören Reinigungsmittel und säure- sowie gerbstoffhaltige Getränke. Bei Nichtbeachtung kann es zu Verfärbungen u. o. Ausbrüchen führen, da das Bindemittel durch die Inhaltsstoffe angegriffen wird. Leichte mechanische Belastungen sind in der Regel nach 2 bis 3 Tagen möglich.

Reinigung im Aussenbereich

Leichte Reinigung (wöchentlich)

Die Reinigungsart, sowie der Intervall kann prinzipiell analog zum Innenbereich erfolgen, mittels Staubsauger, Dampfreiniger oder Besen. 

Mittlere Reinigung (monatlich)

Da Steinteppichbeläge vorzugsweise mit einer Drainage ausgestattet sind, gilt es hierbei darauf zu achten, dass der Abfluss von anfallendem Wasser jederzeit gewährleistet ist. Je nach Grad der Verschmutzung wird die Fläche mittels Schrubber oder Bürste, unter Zugabe eines handelsüblichen, neutralen Reinigers abgebürstet. Anschliessend werden die gelösten Verschmutzungen mit einem Wasserschlauch abgespült.

Grundreinigung (jährlich)

Eine Grundreinigung sollte 1 - 2 mal pro Jahr durchgeführt werden. Hierfür eignet sich ein Dampf- oder Hochdruckreiniger mit Flächenreinigeraufsatz, mit welchem die Poren in der Tiefe freigespült werden. Hierbei ist darauf zu achten, dass mit niedrigem Druck gearbeitet wird. Bei hartnäckigen Verschmutzungen kann ein Steinbodenreiniger in den Wassertank des Dampf- oder Hochdruckreinigers dazugegeben werden.

Reaktivierung im Aussenbereich

Je nach Beanspruchungsgrad der Steinteppichbeläge können nach einigen Jahren Abnutzungserscheinungen an der Oberfläche auftreten. Durch einen erneuten Versiegelungsanstrich erhält der Belag seinen ursprünglichen Glanz und seine Farbkraft zurück.

Reinigung im Innenbereich

Normal anfallende Verschmutzungen können mit einem handelsüblichen Staubsauger beseitigt werden. Je nach Hartnäckigkeit von Flecken und Verschmutzung kann der Belag mit warmem Wasser unter Verwendung eines milden Reinigers feucht gewischt, oder einer weichen bis mittelharten Bürste abgebürstet werden. Alternativ kann der Bodenbelag auch mit einem handelsüblichen Dampfreiniger gereinigt werden.

Grundreinigung im Innenbereich

Der Steinteppichbelag ist mittels eines Nass- / Trockensaugers 1 - 2 mal pro Jahr zu reinigen.

Reaktivierung im Innenbereich

Je nach Beanspruchung (beispielsweise Hausflur, Büros, etc.) kann es auch im Innenbereich zu Abnutzungserscheinungen kommen. Hier kann ebenfalls der Glanz und die Farbkraft des Marmorkiesels durch einen erneuten Versiegelungsanstrich aufgefrischt werden.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an uns oder unsere Verarbeitungspartner.

 
Die passenden Reinigungsmittel sowie Reinigungsgeräte für Ihren Steinteppich bekommen Sie natürlich auch bei uns.
 
Fordern Sie jetzt Ihre persönliche Offerte an.

 Eine Fachfirma für sämtliche Arbeiten - von der Abdichtung bis zum fertigen Belag.

 

Kontakt

Paul Mändli AG
Wilenstrasse 155
CH-8832 Wilen b. Wollerau

Tel. +41 (0)44 500 39 40

kontakt[at]steinteppich-schweiz.ch

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

7.30 - 12.00 Uhr & 13.00 - 17.30 Uhr

samstags nach Absprache

Showroom

Vereinbaren Sie einen Termin und besuchen Sie uns in unserem neuen Showroom.

Showroom Paul Mändli AG - steinteppich schweiz

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.